News

Montag --- 29. Juni 2020

ESport

YANNIC0109 deutscher VBL Meister - Dullenmike im Halbfinale

Yannic "YANNIC0109" ist Deutscher Meister bei FIFA20. Der eSportler vom FC Augsburg setzte sich beim "Virtual Bundesliga Grand Final" gegen Ex-Weltmeister Kai "DETO" durch.

Im Halbfinale hatte er sich gegen den Favorit Dylan knapp behauptet. Dylan konnte sich in seinem ersten Grand Final der VBL bis ins Halbfinale vorkämpfen und galt eigentlich als Favorit. Bis ins Halbfinale machte er kaum Fehler und war nur einen Schritt vom Finale entfernt.

Im Ersten Spiel des Halbfinals musste er sich allerdings mit 2:0 geschlagen geben. Er erwischte einen schlechten Start und kam im Hinspiel nicht an seine bisherigen Leistungen ran. Im zweiten Spiel war er zwar überlegen, konnte den Rückstand aber nicht mehr aufholen. Trotz eines 1:0 Siegs schied er aus. Der ärgre darüber war ihm im Livestream auch anzusehen. Er feuerte seinen Controller ins Eck und musste anerkenne, dass es bei seiner ersten Teilnahme nicht fürs Finale gereicht hat.

Er schied gegen den späteren deutschen Meister YANNIC0109 aus Augsburg aus, so dass seine Leistung dennoch hoch einzuschätzen ist.
← letzte News