September 2020

FSV Amberg - Allgemein



Kommende Termine / aktuelle Veranstaltungen / Links

Samstag, 10.10.2020, 08:30 Uhr, Altpapiersammlung, Sportplatz Amberg
Freitag, 04.12.2020, 17:00 Uhr, Nikolaus Hausbesuche,
Samstag, 05.12.2020, 17:00 Uhr, Nikolaus Hausbesuche,
Sonntag, 06.12.2020, 15:00 Uhr, Weihnachtsmarkt der Vereine,
Freitag, 11.12.2020, 16:00 Uhr, Jugendweihnachstfeier, Turnhalle
Der FSV Amberg auf Facebook und Instagram! Meledet euch beim Liveticker an!

Dienstag - 08.09.2020

Allgemein

Staatsregierung erlaubt Re-Start ab 19. September

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann haben an diesem Dienstag im Anschluss an die Sitzung des Ministerrates mitgeteilt, dass der Wettkampspielbetrieb im bayerischen Amateurfußball mit einer begrenzten Zahl an Zuschauern analog zum Kulturbetrieb – wie vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) gefordert – zum geplanten Datum am 19. September 2020 im Freistaat wieder aufgenommen werden kann.

Die Zuschauer-Obergrenze liegt bei maximal 400 Personen und orientiert sich an den örtlichen Gegebenheiten der Klubs. Grundvoraussetzung ist die Einhaltung entsprechender Abstandsregeln und Hygienekonzepte.

→ weiterlesen

Dienstag - 25.08.2020

Junioren

Junioren Spielbetrieb – neue Saison mit Meldeligen

Im Juniorenbereich wurde die Saison 2019/20 abgebrochen. Die Proteste hielten sich in Grenzen, da der BFV fast keine Absteiger benannt hat. Lediglich Mannschaften ohne Punkte sollten absteigen. Allerdings wurde auch kein Meister gekrönt. Trotzt Platz 1 kamen die U19 nicht zu Meisterehren.

Die Saison 2020/21 begann damit regulär zum 1.7.2020 und wird bis 31.6.2021 andauern. Im Kreis wurde beschlossen die Ligen neu zu organisieren. Von Anfang an war klar, dass nicht mehr als 10 Mannschaften pro Gruppe teilnehmen sollen. Damit will man verhindern, dass die Saison erneut ohne Ergebnis abgebrochen werden muss. Der Modus sieht vor, dass im Herbst eine Runde gespielt wird (teilweise 5-6 Spiele) und anschließend Auf- und Absteiger bestimmt werden. Das gleiche gilt auch für die Runde im Frühjahr 2021. Parallel hat man auf Kreisebene von der A- bis C-Jugend die Meldeligen eingeführt. Hier darf jede Mannschaft sich selbst einschätzen. Man kann sich die Liga aussuchen (Gruppe, Kreisklasse, Kreisliga) und der BFV versucht dann entsprechende Einteilungen zu finden. Dabei war es nicht verwunderlich, dass von den knapp über 50 Mannschaften im Kreis Allgäu bei den U19 sich lediglich Mannschaften fanden die Kreisliga oder Gruppe spielen wollten. Lediglich zwei Mannschaften meldeten für eine Kreisklasse. Ob sich das System bewährt und ob überhaupt ein Spielbetrieb durchgeführt werden kann ist noch völlig offen. Losgehen kann es frühestens am 19.9. – genau wie die Senioren warten die Junioren auf die Freigabe des Spielbetriebs.

→ weiterlesen

Dienstag - 25.08.2020

Herren

Saisonauftackt auf 19./20.9. verschoben

Eigentlich war geplant, dass der Spielbetrieb zum 5.9. startet. Bisher hat der BFV aber noch keine entsprechenden Signale der bayrischen Staatsregierung bekommen, so dass der Re-Start auf das Wochenende 19./20.9. verschoben wurde.

→ weiterlesen

Freitag - 31.07.2020

Herren

Testspielbetrieb erlaubt - Geisterspiele im Amateurbereich

Gute Nachrichten vom BFV. Seit Mittwoch sind Testspiele in Bayern wieder erlaubt. Allerdings gelten die üblichen Hydienemaßnahmen auch für die Spiele. So werden die Spiele ohne Zuschauer stattfinden - was für einige Mannschaften vermutlich keinen Unterschied zum sonsitgen Spielbetrieb macht.

→ weiterlesen

Montag - 27.07.2020

Esport

Revanche geglückt: DullenMIKE schlägt Yannic0109 und ist bayrischer Meister

Mit 2:1 gewann Dylan das Grand Final des BFV an der Xbox. Im Viertelfinale setzte sich DullenMIKE deutlich mit 7:2 gegen THEFOOTBALLBOS durch und war wie vor ein paar Wochen der Favorit auf den Titel. Auch gegen YAYO__ gab es ein deutliches 6:1 so dass es im Finale zur Wiederholung des VBL Finals kam.

Das erste Spiel gewann Yannic0109 mit einem späten Tor 1:0. Der defensiv eingestellte Yannic0109 versuchte den Vorsprung über das zweite Spiel zu bringen, konnte aber bereits früh in der zweiten Partie das 1:1 nicht verhindern. Das Spiel war extrem spannend und Dylan konnte das Spiel in der 88. Minuten für sich entscheiden. Beide Spieler gehören aktuell zu den besten FIFA 20 Spielern. In den kommenden Wochen erscheint FIFA 21 was die Karten dann neu mischt.

→ weiterlesen

< Archiv >